Einstieg in das Mangazeichnen in Menden

Mangas sind jene Comic-Figuren mit den großen Kulleraugen, um den sich seiteinigen Jahren ein regelrechter Kult entwickelt hat. Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, sich einmal richtig in das Thema zu vertiefen. er gejht nämlich eine ganze Woche lang. Über die Figuren entwicklung hinaus, kann hier schon mal auch eine Geschichte entwickelt werden und ein eigener Manga gestaltet werden.

Fortbildung: Schläft ein Lied in allen Dingen

06.10.2016 Bibliothek Viersen : Eine Fortbildung zumBuchzelten2kl Thema (Bilder- )Bücher und Musik.   Musik ist überall. Sie begleitet uns überall, denn sie kann vieles sein: Das Meeresrauschen genauso wie das Quietschen der Straßenbahn. Und so ist es kein Wunder, dass sie auch in Bilderbüchern wohnt. Wir müssen sie nur herauslocken, sie suchen und finden.

Mangazeichnen in den Sommerferien

In 4 Bochumer Bibliotheken werde ich im Rahmen des Sommerferienprogramms Mangazeichenkurse anbieten.

Mangazeichenkurs in der Bibliothek

Mangazeichenkurs in der Bibliothek

Ich freue mich schon auf allemangaverrückten TeilnehmerInnen.
Die Termine:
12.07., 10.00 Uhr Bücherei  Bochum-Wattenscheid
13.07., 10.00 Uhr Zentralbücherei Bochum
16.08., 12.00 Uhr Bücherei  Bochum-Gerthe
17.08., 11.00 Uhr Bücherei Bochum-Querenburg

Der Rhythmus, der mit muss

21.05.2016, Köln, Maternushaus: Musik und Rhythmik sind ein Teil der Sprache, einer universellen Sprache, die überall verstanden wird. Fingerspiele, Kniereiterverse, Kinderlieder haben seit jeher die Sprachentwicklung begleitet. Wie man dies alles mit viel Spaß in der Leseförderung, in Kombination mit Bildern und Büchern, einsetzten kann, dazu will diese Fortbildung Anregungen geben.