IKM-Anmeldung

Informationen zu den Kindern im Unterricht: Bitte informieren Sie uns über relevante psychische oder körperliche Beeinträchtigungen Ihres Kindes, damit wir uns im Unterricht darauf einstellen können und sich Ihr Kind bei uns wohl fühlt. Dies betrifft auch den Bereich der Allergien, da wir mit vielen verschiedenen Materialien arbeiten

Vertragsbedingungen
Vertragsbedingung
Probestunden sind kostenfrei, wenn der weitere Unterricht nicht in Anspruch genommen wird. Unterrichtsinhalt:Die IKM-Schulen sind durch die fachlich-pädagogische Qualität der IKM-Unterrichtsstunden und die intensive Betreuung der Kinder im Unterricht bekannt geworden. Wir verwenden viel Zeit auf die sorgfältige Planung und Durchführung des Unterrichtes und heften regelmäßig „Elternbriefe“ in die Mappe Ihres Kindes. Unsere Bitte: Lesen Sie die Elternbriefe in der Mappe Ihres Kindes. Zusätzlich informieren wir Sie auch über wichtige Veränderungen und Termine und gehen davon aus, dass Sie diese Nachrichten erhalten. Unterrichtszeiten:Der Unterricht findet einmal pro Woche (60 Minuten) in den dafür vorgesehenen Unterrichtsräumen statt. In den Schulferien findet kein Unterricht statt. Fallen Unterrichtsstunden wegen Erkrankung der Lehrkraft aus, bemühen wir uns um eine Vertretung oder holen die Unterrichtsstunden nach Möglichkeit nach. Die Kosten für versäumte Stunden werden nicht erstattet. Die Aufsichtspflicht der Lehrkraft gilt nur für die Unterrichtszeit in dem von ihr benutzten Unterrichtsraum. Einmal im Monat übermitteln wir der IKM-Geschäftsstelle die Anwesenheitsliste aller Kinder zur internen Schülerstatistik.Unterrichtsgebühr: Die Unterrichtsgebühr für 1 Jahr beträgt 312 €. Die Unterrichtsgebühr wird in monatlichen Raten à 26 € abgebucht. Die Monatsrate wird am 2. Werktag des darauf folgenden Monats abgebucht. Zahlungspraxis ist ausschließlich über Lastschriftverfahren möglich. Gebühren für Rück-buchungen bei mangelnder Kontodeckung sowie bei falschen oder unleserlichen Bankangaben gehen zu Ihren Lasten. Erhalten Sie Zuschüsse über das Bildungspaket, so wird dieses rückwirkend mit dem Monatsbeitrag verrechnet, sobald wir den Zuschuss vom Amt erhalten haben. Bis dahin wird der normale Monatsbeitrag abgebucht. Infos bei ihrem zuständigen Amt oder unter www.kinderkultur.netAbmeldung: Die Kündigung ist jeweils zum Ende des darauf-folgenden Monats möglich. Die Kündigung muss schriftlich oder auf www.kinderkultur.netunter „Service“ erfolgen. Nach der letzten Abbuchung erlischt die Einzugsberechtigung.Gebührenerhöhung: Tritt eine Gebührenerhöhung ein, wird diese Ihnen rechtzeitig mitgeteilt. In diesem Fall besteht ein Sonderkündigungsrecht.Datenschutzbestimmungen:Die Unterzeichner erklären sich damit einverstanden, dass die in dieser Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten von IKM Ruhrgebiet Mitte erhoben und verarbeitet werden dürfen. Diese Daten sind allein zum Zwecke der Durchführung des entstehenden Vertrags- verhältnisses notwendig und erforderlich und werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO erhoben. Die Daten werden nur intern verwendet und an niemanden weitergegeben. Nach Beendigung des Vertrags werden Ihre Daten nach den Datenschutzbestimmungen, der steuerlichen und gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

Einzugsermächtigung/SEPA-Lastschriftmandat