Kreativ sein lernen – Eine Kompetenz für alle Lebenslagen

Neue Information zur Weiterführung des Musikschulangebotes in den Kitas

Liebe Eltern der Kinder, die an der Musikalischen Früherziehung teilnehmen,

ab dem 17. August gilt nun in den Kindertagesstätten wieder der Regelbetrieb.
Für uns als Musikschule bedeutet es, dass wir nach und nach auch unseren Musikschulunterricht in den Kitas durchführen können. Einige Einrichtungen sind aber noch vorsichtig, für manche Räumlichkeiten gibt es noch kein Hygienekonzept.

Wann es bei Ihnen in Ihrer Einrichtung weitergeht, erfahren Sie über Aushänge in der Kita.

Sie können mir aber auch gerne eine mail schicken unter ikm@kinderkultur.net, dann informiere ich Sie über die Modalitäten, die mir bekannt sind.

Da die Ferien nun vorbei sind,  gibt es auf unserem Blog wieder wöchentliche „Hausaufgaben“ für die Kinder, in deren Kita noch kein Unterricht stattfindet, aber natürlich auch für alle anderen.  Ideen zum Singen, Spielen, Basteln, Musizieren, Malen..

Viel Spaß damit!

Wir freuen uns, alle Eltern und Kinder bald wieder zu sehen!

 Doch dem ist nicht so: Kreativ sein kann man lernen und das sowohl als Kind als auch als Erwachsener.  Es macht nicht nur Spaß, sondern ist in vielen Lebenslagen und Berufen von Vorteil. Gerade im Zeitalter der Automatisierung wird Kreativität zu einer der wichtigsten Kernkompetenzen der Zukunft.
Kinderkultur bietet eine Reihe von Möglichkeiten wie Ihr Kind von einer frühen Förderung der Kreativität profitieren kann, sei es durch die künstlerische und musikalische Früherziehung im Kindergarten oder eines unserer vielen Seminare und Workshops, wie z.B. mit Naturfarben malen.
Doch auch für Erwachsene haben wir etwas im Angebot: Unsere Fortbildungen im Bereich Lesepädagogik und Kreativpädagogik finden Sie oben im Menü.
Sie möchten herausfinden ob in einem Kindergarten in Ihrer Nähe das Angebot der Kunst- und Musikschule angeboten wird? Schauen Sie unsere Karte an, und treten Sie mit uns in Kontakt: Zur Karte 

Im folgenden finden Sie eine Reihe von aktuellen Terminen! Wir freuen uns Sie kennenzulernen.


Aktuelles

12.11.2020 Handlettering, die Zweite in Bo-Langendreer

Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es einen weiteren Handletteringkurs in der Stadtteilbibliothek in Bochum - Langendreer für 10-14jährige Kinder/Jugendliche. Anmmeldungen in der Stadtteilbibliothek, Bochum, Langendreer Uhrzeit: 15.00 -18.00 Uhr Ich ...
Weiterlesen …

Herbst 2020 – Handlettering für Kinder/Jugendliche in den Bibliotheken Bochum

Handlettering für Kids (ab 10 Jahren) gibt's in den Herbstferien 2020 in den Stadtteilbibliotheken in Bochum Termine: 12.10.2020 Handlettering in der Stadtteilbiblithek Bochum, Langendreer, 12.00 -15.00 Uhr 14. 10. 2020 ...
Weiterlesen …

Herbst 2020 – Mangazeichnen in dem Stadtbibliotheken Bochum

Sowohl in der Zentralbücherei Bochum als auch in den Stadtteilbibliotheken finden in den Herbstferien wieder einige Mangazeichenkurse für Kinder/Jugendliche statt. Termine: 13.10.2020 Mangazeichnen in der Zentralbibliothek, Bochum, 12.00 - 15.00 ...
Weiterlesen …

09.07. und 15.07. 2020 Handlettering für Kids in Bochum

Die Stadtbibliothek Bochum bietet eine Serie von Handletteringkursen an, einige wurden in die Herbstferien verschoben, aber 2 haben stattgefunden und das hat uns sehr gefreut. Es wurde gelettert und gedoodelt ...
Weiterlesen …

30.06. – 06.07.2020 Manga, Manga, Manga! In Solingen

Die erste Ferienwoche stand ganz im Zeichen des Mangazeichnens in Solingen. Es wird gezeichnet in verschiedenen Jugendeinrichtungen als auch draussen beim Spielmobil in den Solinger Parks ...
Weiterlesen …

03.06.2020 „Der Natur auf der Farbspur“ Fortbildung in Wiesbaden-Naurod

Am 03.06.2020 findet das Seminar "Der Natur auf der Farbspur" in Wiesbaden-Naurod statt. Ein Seminar zum Herstellen und Experimentieren mit Naturfarben aus Pflanzen, Erden und Steinen ...
Weiterlesen …

Neue Informationen zum Musikschulunterricht in den Kitas

Liebe Eltern der Kinder, die an der Musikalischen Früherziehung teilnehmen, ab dem 17. August gilt nun in den Kindertagesstätten wieder der Regelbetrieb. Für uns als Musikschule bedeutet es, dass wir ...
Weiterlesen …

Musikalische Früherziehung: Die Schlittschuhstunde

In der Schlittschuhstunde geht es darum, aus "Spuren" Musik zu machen. Eine (Schlittschuh)spur, auf den Boden geklebt, zeigt uns, wie wir die Musik spielen sollen: laut oder leise. Eine eigene ...
Weiterlesen …

Der Natur auf der Farbspur

In der Dezemberausgabe von klein&groß, dem Kitamagazin des Oldenbourgverlages ist ein Artikel von mir erschienen, der das Thema Farbgewinnung aus Pflanzen, Erde und Steinen behandelt.  Dieses Thema beschäftigt mich schon ...
Weiterlesen …

Musikalische Früherziehung: Die Dschungelstunde

In unserem Rhythmusdschungel hat jedes Tier seinen eigen Rhythmus. Vom Löwen bis zum Elefanten. Wir spielen die Rhythmen auch auf unseren Instrumenten. Aber zunächst müssen die Instrumente begrüßt werden: Hallo ...
Weiterlesen …